QUALY 2017, Augsburg

Geschafft – nichts anbrennen lassen – 3 x 0 = 0

Dreimal null is null, wie man in Köln so sagt. Im dritten Rennen war zwar schon alles klar, da fällt es natürlich nochmal leichter einen draufzulegen. Ziel war schon, heute noch mal einen rauszuhauen. Ich wollte das Finale heute als Training nehmen und so fahren, als wäre es ein Weltcupfinale. Schön ist es auch, dass es meine Teamgefährten Lisa und Jasmin geschafft haben. Wir sehen uns als auf dem Weltcup!

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.