Ricarda Funk gewinnt in Solkan

Sieg in Solkan

Bad Breisig – Die Rheinländerin Ricarda Funk gewinnt zum Saisonauftakt das ICF World Ranking Race im slowenischen Solkan. Dabei lieferte die 24 jährige Sportsoldatin eine souveräne Leistung ab und gewann mit über 8 Sekunden Vorsprung vor der Lokalmatadorin Eva Tercel. Die Bronzemedaille ging an Ajda Novak, ebenfalls Slowenien. Fünfte wurde Teamkameradin Lisa Fritsche aus Halle.

1. Ricarda FUNK GER 84.92
2. Eva TERCEL SLO 93.49
3. Ajda NOVAK SLO 95.50
5. Lisa FRITSCHE GER 97.04

Ricarda Funk gewinnt in Solkan

Ricarda Funk gewinnt in Solkan

 

Ein Gedanke zu „Sieg in Solkan“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.