Qualy verpasst…

Drei gewonnene Halbfinals, in den Finals zwei mal Dritte und einmal Zweite, aber der notwendige, eine einzige Sieg wollte einfach nicht fallen. Woran lag es ? Das werden wir jetzt ganz in Ruhe analysieren. Wahrscheinlich muss  überprüft werden, ob die Störgrößen besser zu reduzieren sind. Die Qualifkation für Rio ist jedenfalls Geschichte. Jetzt gilt es, neuen Anlauf zu nehmen.

3 Gedanken zu „Qualy verpasst…“

  1. Liebe Rici,

    wir haben alle fest die Daumen gedrückt, gefiebert, gehofft, gebangt, gezittert und letztlich auch den Schmerz mit ertragen müssen, dass Du die Olympia-Teilnahme 2016 und den Sprung ins EM-National-Team denkbar knapp verpasst hast.

    Unglaublich, hast Du doch in 3 Halbfinal-Läufen demonstriert, welche Weltklasse-Leistung Du abrufen kannst und in welch überragender Fitness Du bist. Klar, in den Final-Läufen ticken die Uhren nochmals ganz anders, denn die nervliche Belastung kommt hinzu. In der Favoriten-Rolle zu stehen ist besonders schwer und der Druck wird extrem groß.

    Für uns bist und bleibst Du die Nr. 1

    Kopf hoch……..Nach einem Tief kommt auch wieder ein Hoch.

    Wir hoffen, dass Du schon wieder nach vorne schauen kannst und wünschen Dir von ganzem Herzen eine weitere erfolgreiche Zukunft.

    Viele Grüße und bis bald.

    Dein

    KANU-SPORT-VEREIN
    BAD KREUZNACH E.V.

    für den Vorstand:

    Volker List Walter Senft
    1. Vorsitzender Sportwart

  2. Schöne Sch…. Das beste Boot bleibt zu Hause. Man traut sich ja gar nicht etwas zu schreiben. Besonders als nicht- Boot Fahrer. Mach nochmal einen zweiten Wurf.
    PS, die OSP sind sowieso völlig überzogener Komerz.

  3. Liebe Rici,
    da kann ich mich nur den Worten von Walter anschließen.
    Und denke dran ,die Königin “richtet die Krone” und weiter!
    Ganz liebe Grüße
    Siggi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>